Sie befinden sich hier:

RSG Regel- und Steuergeräte GmbH > Aktuelles > Artikel

RSG hilft Frauen- und Kinderschutzhaus

25.02.2020

Anlässlich des Jahreswechsels spendete RSG 3.000 Euro für das Frauen- und Kinderschutzhaus im Hohenlohekreis. Hier kümmern sich haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen um Frauen und Kinder, die häuslicher Gewalt ausgesetzt sind. Mit der Spende reagiert RSG auf zahlreiche Medienberichte, die in den letzten Wochen verstärkt das Thema häusliche Gewalt aufgegriffen haben. Grund ist eine deutliche Zunahme gegenüber dem Vorjahr. Soziales Engagement ist Geschäftsführer Martin Kreß Ehrensache. Deswegen fließen regelmäßig Zuwendungen an soziale, kirchliche und gemeinnützige Projekte. Auch 2019 verzichtete sein Unternehmen zugunsten einer sozialen Einrichtung auf die Verteilung von Weihnachtsgeschenken an Geschäftspartner.

Zurück