Sie befinden sich hier:

RSG Regel- und Steuergeräte GmbH > Aktuelles > Artikel

Kollegium wieder vereint

30.04.2019

Anfang des Jahres konnte RSG seinen Umzug in die neue Lager- und Produktionshalle direkt neben dem Verwaltungsgebäude in Ingelfingen abschließen.

Auch die Kollegen der Produktionsabteilung von Coaxial- und Regelventilen haben in der Zwischenzeit ihre neuen Arbeitsplätze in der 1.100 Quadratmeter großen Halle gefunden. „Damit ist die gesamte Belegschaft jetzt wieder an einem Ort“, freut sich Geschäftsführer Martin Kreß. Das bedeute nicht nur eine verbesserte Kommunikation der Kollegen aus verschiedenen Abteilungen untereinander, sondern auch eine Optimierung der anfallenden Arbeiten. „Wir haben jetzt nur noch ein Lager und einen Wareneingang – und der Werksverkehr entfällt. Zudem konnten wir in der neuen Halle ein eigenes Labor für die Qualitätssicherung und die Wareneinganskontrolle einrichten.“ Nötig war der Umzug geworden, weil aufgrund der guten Auftragslage die Produktions- und Lagerkapazitäten im benachbarten Criesbach zu klein geworden waren. 

Zurück